Superman-Darsteller Henry Cavill wird in "Mission: Impossible 6" mitspielen.

Chris Jackson/Getty Images

„Mission: Impossible“ für Superman

von teleschau - der mediendienst in Kino

Auf seiner sechsten "Mission: Impossible" erhält Tom Cruise Unterstützung von einem waschechten Comic-Helden: Superman-Darsteller Henry Cavill übernimmt eine Rolle in dem erfolgreichen Action-Franchise. "Ich mag Herausforderungen - wie an einem fliegenden Flugzeug hängen oder mit den Fingerspitzen an einer Klippe entlanghangeln oder einen Wolkenkratzer hochklettern", bekräftigt der Brite via Instagram. Die Handlung des Films hält Regisseur und Autor Christopher McQuarrie noch unter Verschluss, "Variety" zufolge soll Cavill jedoch einen wichtigen Mitarbeiter des Chefs der Spionage-Einheit spielen, der Cruise' Agent Ethan Hunt angehört. "Mission: Impossible 6" soll am 16. August in die Kinos kommen. Zuvor kämpft Henry Cavill noch als Superman in den Reihen der "Justice League" (Start: 16.11.)