Jörg Kachelmann feiert auf sonnenklar.TV sein Fernseh-Comeback.

Ralph Orlowski/Getty Images

Jörg Kachelmann

Jörg Kachelmann – Fernseh-Comeback bei sonnenklar.TV

von teleschau - der mediendienst in Stars

Nach knapp sieben Jahren Abstinenz kehrt Jörg Kachelmann ins Fernsehen zurück. Am Donnerstag, 4. Mai, ab 11.30 Uhr, moderiert er erstmals auf sonnenklar.TV "Kachelmannwetter" live als Co-Moderator, zusammen mit Michael Förster und Mary Amiri.

Kachelmann betont: "Das Wetter, das sonnenklar.TV verständlicherweise am liebsten zeigt, ist aus meiner beruflichen Perspektive eher langweilig. Mir ist aber klar, dass die sonnenhungrigen Urlauber das ganz anders sehen." Andreas Lambeck, sonnenklar.TV-Geschäftsführer, wiederum zeigt sich erfreut über den prominenten Neuzugang: "Wir sind glücklich, eine große Persönlichkeit des deutschen Fernsehens für uns gewonnen zu haben und wir freuen uns auf die Premiere und die darauf folgenden Sendungen."

In der sechseinhalbstündigen Premieren-Sendung stellt der 58-Jährige unter anderem vor, wie man sich auf seiner Webseite, www.kachelmannwetter.de, mittels Radar-Option die Wetterlage seines jeweiligen Wohnortes anzeigen lassen kann. "Das ist die momentan höchstmögliche Auflösung weltweit. Sie können im Zweifelsfall sogar erkennen, wie dick ein Hagelkorn ist", so Kachelmann.