Freunde des Zeitreise-Adventures "Life is Strange" dürfen sich freuen: Entwickler Dontnod und Square Enix bringen eine zweite Staffel.

Square Enix

Die Zeitreise geht weiter: Zweite „Life is Strange“-Staffel bestätigt

von teleschau - der mediendienst in Games

Mit seiner einfühlsam erzählten Adventure-Serie "Life is Strange" hat das französische Entwickler-Studio Dontnod nicht nur ein von der Kritik gelobtes Ausnahme-Abenteuer geschaffen - obendrein hat sich der Zeit- und Dimensionen-Crash um die schüchterne Studentin Max stolze drei Millionen Mal verkauft. Trotzdem schien es bisher unsicher, ob der Entwickler seine Fans mit einer zweiten "Life is Strange"-Staffel beglückt - immerhin arbeitet das Studio aktuell an dem in der spätviktorianischen Ära angesiedelten Horror-Rollenspiel "Vampyr". Doch jetzt die gute, offizielle bestätigte Nachricht: Offenbar hat man genügend Ressourcen für eine Fortsetzung des Highschool-Abenteuers. Nach der E3-Messe Mitte Juni soll es nähere Informationen zur zweiten Staffel geben.