Abedelkarim (links) trifft auf CDU-Politiker Jens Spahn.

RTL II


Abdelkarim richtet den Blick auf die große Politik mit Humor.

RTL II


In "Endlich Klartext - Der große RTL II Politiker-Check" konfrontiert der Moderator die Politiker mit "normalen" Menschen.

RTL II


Bekannt wurde Abdelkarim als Kabarettist.

Florian Ebener/Getty Images

Abdelkarim – Vor der Wahl: Er bringt Politiker zum Schwitzen

von teleschau - der mediendienst in Stars

Endlich mal die Wahrheit von den Volksvertretern hören: Mit diesem Anspruch gehen die hiesigen Fernsehanstalten in den Endspurt vor der Bundestagswahl. Doch nicht nur die Öffentlich-Rechtlichen kommen ihrem Bildungsauftrag nach - auch RTL II setzt kurz vor der Wahl auf Polit-Entertainment: Am 29. August (22.20 Uhr) und 5. September (23.15 Uhr) präsentiert Kabarettist Abdelkarim auf dem Privatsender sein neues Format "Endlich Klartext - Der große RTL II Politiker-Check".

Der Gewinner des bayerischen Kabarettpreises lädt in zwei Folgen sechs Bundestags-Politiker ein, die dem Deutsch-Marokkaner Rede und Antwort stehen. Der Clou dabei: Die Damen und Herren, die sich zur Wahl stellen, wissen nicht, wohin Abdelkarim sie jeweils führt. Der gebürtige Bielefelder schickt die Kandidaten direkt dahin, wo es kompliziert für sie wird: Zu den normalen Menschen, die von den Parteiprogrammen betroffen sind.

Abdelkarim selbst kommentiert sein Engagement ironisch: "Stellen Sie sich vor: Ein RTL II-Typ fragt einen Marokkaner, ob er nicht Bock hätte, bei einem Polit-Format mitzumachen. Ehrlich gesagt klingt das schon sehr tragisch. Also habe ich zugesagt".

Die Sendung, so der 35-Jährige, sei geprägt von "vielen Momenten, die man so ehrlich und direkt in einem Polit-Format nicht erwartet". Konfrontieren wird der "Staatsfreund Nr.1" dabei Jens Spahn (CDU), Karl Lauterbach (SPD), Sahra Wagenknecht (Die Linke), Kerstin Andreae (Bündnis 90/Die Grünen), Lencke Steiner (FDP) und Leif-Erik Holm (AfD).