US-Dauerbrenner "Criminal Minds" wird auf SAT.1 fortgesetzt. Der Sender zeigt ab Donnerstag, 21. September, 20.15 Uhr, den zweiten Teil der zwölften Staffel.

2016 ABC Studios


Die BAU ("Behavioral Analysis Unit") wird's schon richten (von links): Penelope Garcia (Kirsten Vangsness), Dr. Tara Lewis (Aisha Tyler), David Rossi (Joe Mantegna), Emily Prentiss (Paget Brewster), Dr. Spencer Reid (Matthew Gray Gubler), Luke Alvez (Adam Rodriguez), Jennifer 'JJ' Jareau (AJ Cook) und Stephen Walker (Damon Gupton).

2016 ABC Studios


In der elften Staffel hat sich Shemar Moore alias Special Agent Derek Morgan von "Criminal Minds" verabschiedet. Am Ende der zwölften Staffel gibt es allerdings ein Wiedersehen mit dem 47-Jährigen.

SAT.1 / ABC Studios

„Criminal Minds“: Agent Derek Morgan kehrt zurück

von teleschau - der mediendienst in TV

Ende September gibt es "Criminal Minds"-Nachschub. SAT.1 zeigt ab 21. September, immer donnerstags, 20.15 Uhr, den zweiten Teil der zwölften Staffel des US-Dauerbrenners. In der ersten neuen Episode muss das BAU-Team eine mysteriöse Bande in San Diego aufspüren. Deren Mitglieder brechen in Villen ein, feiern dort ausgelassene Partys und ermorden anschließend die heimkehrenden Besitzer. Doch was ist das Motiv?

In den neuen Folgen können sich Fans der Serie unter anderem auf ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten freuen. Agent Derek Morgan (Shemar Moore) kehrt zurück. Eigentlich hatte sich der 47-jährige Schauspieler in der elften Staffel von "Criminal Minds" verabschiedet, um in Hollywood durchzustarten. Doch die ganz großen Rollen blieben aus.

Im Frühjahr erreichte "Criminal Minds" bei SAT.1 bis zu 13,1 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern. Falls die Quoten halbwegs stabil bleiben, können sich die Zuschauer wohl auf mehr Geschichten der "Behavioral Analysis Unit" freuen, in den USA hat CBS eine 13. Staffel der Krimiserie bestellt.