Günther Sigl – „Rock’n’Roll, Freiheit und Unabhängigkeit“

Mit der Rosi im "Skandal im Sperrbezirk" ins neue Jahr: Servus TV zeigt das jetzt schon legendäre Konzert zum 40. Band-Bestehen der Spider Murphy Gang exklusiv in der Silvesternacht zur besten Sendezeit. (...) Zum Artikel

Bono und The Edge (U2) – „Man hat eine U-Bahnlinie nach uns benannt!“

U2 in der U2: Irlands größte Rockband überrschte Berlin mit einem Exklusiv-Gig. Zuvor sprachen Bono und The Edge über das neue Album "Songs Of Experience" (...) Zum Artikel

Mia Julia – „Ich bin doch gar nicht so schlimm, oder?“

Mia Julia ist aktuell die unumstrittene Party-Königin von Mallorca. Mit ihrem zweiten Studioalbum verspricht sie ihren Fans auch weiterhin eine "Geile Zeit". (...) Zum Artikel

Matthias Koeberlin – Der Star, dem die Zuschauer vertrauen

Matthias Koeberlin zählt zu den empathischsten und neugierigsten Vertretern der Schauspielerzunft. Das kommt nicht ganz von ungefähr - schließlich wollte er einst Journalist werden. (...) Zum Artikel

Daniel Aminati – Wie ein nicht ganz so wilder Stier

In "Ferdinand - Geht Stierisch ab" gibt Daniel Aminati sein Debüt als Synchronsprecher. Im Interview verrät er, wie er auf Anhieb die Hauptrolle ergatterte, warum Menschen Herdentiere sind und wie es in seinem Innersten aussieht. (...) Zum Artikel

Die neuesten Stars der Woche

Mit der Rosi im „Skandal im Sperrbezirk“ ins neue Jahr: Servus TV zeigt das jetzt schon legendäre Konzert zum 40. Band-Bestehen der Spider Murphy Gang exklusiv in der Silvesternacht zur besten Sendezeit.

(...) Zum Artikel

U2 in der U2: Irlands größte Rockband überrschte Berlin mit einem Exklusiv-Gig. Zuvor sprachen Bono und The Edge über das neue Album „Songs Of Experience“

(...) Zum Artikel

Mia Julia ist aktuell die unumstrittene Party-Königin von Mallorca. Mit ihrem zweiten Studioalbum verspricht sie ihren Fans auch weiterhin eine „Geile Zeit“.

(...) Zum Artikel

Matthias Koeberlin zählt zu den empathischsten und neugierigsten Vertretern der Schauspielerzunft. Das kommt nicht ganz von ungefähr – schließlich wollte er einst Journalist werden.

(...) Zum Artikel

In „Ferdinand – Geht Stierisch ab“ gibt Daniel Aminati sein Debüt als Synchronsprecher. Im Interview verrät er, wie er auf Anhieb die Hauptrolle ergatterte, warum Menschen Herdentiere sind und wie es in seinem Innersten aussieht.

(...) Zum Artikel

Alexander Huber und sein Bruder Thomas sind besser bekannt als die Bergsteiger und Klettermeister Huberbuam. Jetzt präsentieren sie eine Dokumentation über ihr Leben.

(...) Zum Artikel

„Wehret den Anfängen, ohne hysterisch zu sein“: Schauspielstar Florian David Fitz (43) macht sich im Interview viele Gedanken über die aktuelle politische Situation.

(...) Zum Artikel

„Es ist immer noch 100 Prozent ‚Stadl‘ drin!“ – Jörg Pilawa über die neu benannte „Silvestershow“, seine Lust am Partymachen und einige ernste Fragen, die ihn zum Jahreswechsel umtreiben …

(...) Zum Artikel

Sie mag den Begriff „Ikone“ nicht, aber sie ist doch eine: Cyndi Lauper, die mit dem Musical „Kinky Boots“ viel Farbe nach Hamburg bringt, im Interview.

(...) Zum Artikel

Einst war sie die begehrteste Kinderdarstellerin Hollywoods. Doch im Gegensatz zu anderen Kollegen ist Dakota Fanning auch mit Anfang 20 noch gut im Geschäft.

(...) Zum Artikel

Nachwuchsstar Louis Hofmann über seine Hauptrolle in der ersten deutschen Netflix-Serie „Dark“ und die Eigenarten seiner Generation.

(...) Zum Artikel

In New York nahm Charlotte Gainsbourg ein Album auf, um den Tod ihrer Schwester zu verarbeiten, die 2013 aus einem Fenster stürzte. Was genau damals passierte, weiß die Sängerin und Schauspielerin noch immer nicht: „Ich muss damit leben, dass ich es nie erfahren werde.“

(...) Zum Artikel

Rapper Sido über seine Hauptrolle in der ARD-Flüchtlingskomödie „Eine Braut kommt selten allein“ und seine eigene Sinti-Herkunft.

(...) Zum Artikel

Stubbe in Kanada: Schauspieler Wolfgang Stumph berichtet von seinem Dreh zur ARD-Komödie „Harrys Insel“.

(...) Zum Artikel

Auch wenn er den Kommissar einer neuen ARD-Krimireihe spielt, die von einer deutsch-französische Polizeieinheit in Kehl am Rhein erzählt: Thomas Sarbacher, ehemaliger Mime der Bremer Shakespeare Company, wünscht sich Filme mit weniger Worten und mehr „Kopfkino“.

(...) Zum Artikel

Ob für Großproduktionen wie „Blade Runner 2049“ oder einer deutschen Komödie wie „Whatever Happens“: Die Niederländerin Sylvia Hoeks ist immer eine gute Wahl.

(...) Zum Artikel

Andrea Riseborough hat keinen einprägsamen Namen, aber ist ein großes Schauspieltalent. Mit ihrem neuen Film „Battle of the Sexes“ (Start 23.11.) könnte die Britin groß rauskommen.

(...) Zum Artikel

Schauspieler Christian Berkel, der im TV mit den „Guardians of Heritage“ seinen jüdischen Wurzeln nachspürt, über die Geschichte seiner Familie und die Bedeutung des Vergangenen für die politische Gegenwart.

(...) Zum Artikel

Nur wenige kennen sein Gesicht, aber wir alle kennen seine Musik: James Newton Howard lieferte die Soundtracks zu zahlreichen Hollywood-Blockbustern. Jetzt kommt der US-Amerikaner mit seinen Stücken für eine Konzerttour nach Deutschland.

(...) Zum Artikel

„Mord mit Aussicht“-Star Meike Droste über ernste Rollen im TV, Hochmut gegenüber dem Fernsehen und die Schwierigkeit, sich von ihrer Paradefigur zu lösen.

(...) Zum Artikel

War sie eigentlich je weg? – Auf jeden Fall ist Britt Hagedorn wieder da – mit einer neuen TV-Sendung sowie gut gelaunt und schlagfertig wie eh und je auch im Interview.

(...) Zum Artikel

Der Mann ist die Wucht: Aljoscha Stadelmann ist der „Harte Brocken“ aus der gleichnamigen ARD-Krimireihe.

(...) Zum Artikel

Michaela May kann auf eine erfolgreiche Karriere zurückblicken, die noch lange nicht zu Ende ist. Was sie jungen Schauspielern rät, verrät sie im Interview.

(...) Zum Artikel

Der Krimi an sich ist zwar das Flaggschiff des deutschen Fernsehens und das, „worauf auch das Ausland schaut“, trotzdem weiß der Schauspieler Peter Ketnath, wo noch Verbesserungsbedarf besteht.

(...) Zum Artikel

Als Hausverwalter Higgins begeisterte John Hillerman in den 80er-Jahren „Magnum“-Fans weltweit. Jetzt verstarb der amerikanische Schauspieler.

(...) Zum Artikel

Für die neue ZDF-Krimireihe „In Wahrheit“ suchte man nach Fällen, die tatsächlich passiert sind – und inszenierte sie im Saarland. Christina Hecke gibt der neuen Samstags-Ermittlerin im ZDF ein Gesicht.

(...) Zum Artikel

Misswahl-Titel, Militärausbildung und Mutterherz: Eigentlich ist es kein Wunder, dass Gal Gadot die perfekte Wonder Woman ist.

(...) Zum Artikel

Claudia Michelsen spielt eine Chirurgin im Kampf gegen Krankenhauskeime und das Missmanagement im deutschen Gesundheitswesen.

(...) Zum Artikel

2016 gewann Rosalie Thomass den Bayerischen Filmpreis für die Hauptrolle im Doris Dörrie-Film „Grüße aus Fukushima“. Nun spielt sie eine Jung-Politikerin, die ihre Intelligenz und ihren Einfluss an eine Lobby-Agentur verkauft.

(...) Zum Artikel

Ex-Kinderstar Lina Larissa Strahl genießt ihr neues Leben als Musikerin, Post-Abiturientin und Schauspielerin im erwartungsfrohen Wartestand. Auch ihre Liebe zu „Bibi und Tina“- Co-Star Tilman Pörzgen („Francois“) darf sie mittlerweile öffentlich leben – und sogar mal in den Urlaub fahren.

(...) Zum Artikel

Zwei Spitzenköche, zwei Einkaufswagen, ein Gewinnermenü: Bei „Gekauft, gekocht, gewonnen“ fordert Sternekoch Frank Rosin andere bekannte Top-Köche zum Duell heraus.

(...) Zum Artikel

Christina Athenstädt übernimmt in der neuen Staffel von „Familie Dr. Kleist“ (ab Dienstag, 7. November, 18.50 Uhr, ARD) die Hauptrolle der Tanja Ewald.

(...) Zum Artikel

„Ich gehöre nicht zu den Schauspielern, die von sich behaupten, sie könnten alles spielen“, sagt Julianne Moore. Wer sie im Kino sieht, kann das kaum glauben …

(...) Zum Artikel

Im Film „Meine fremde Freundin“ spielt Ursula Strauss eine neue Kollegin im Gesundheitsamt, die vom Büro-Macho vergewaltigt wird. Zumindest behauptet sie das. Wie schwer ist es bei Vergewaltigungsvorwürfen, zwischen Wahrheit und Lüge zu unterscheiden? Ein ARD-Themenabend will darüber reden.

(...) Zum Artikel

Humor und Ironie sind beim wirklichen Wilsberg alias Leonard Lansink genau so groß wie bei der Filmfigur aus der Münsteraner Krimi-Komödie.

(...) Zum Artikel

Nach fünf Jahren kehrt Indie-Songwriter-Liebling Gisbert zu Knyphausen zurück. Ein Gespräch über schwere Zeiten, Familie und die Abkehr von der Melancholie.

(...) Zum Artikel

Bairisch meets Steirisch, und das klingt richtig gut: Der „Dahoam is Dahoam“-Schauspieler Harry Blank und der TV-Manager Andreas Weinek starten jetzt mit ihrer Combo BlankWeinek so richtig durch.

(...) Zum Artikel

Vor eineinhalb Jahren stürzte Paul van Dyk bei einem Musikfestival sechs Meter tief und sprang dem Tod nur knapp von der Schippe. Mit „From Then On“ veröffentlicht der weltweit erfolgreiche DJ sein erstes Album nach dem Unfall.

(...) Zum Artikel

Mit Clemens Schick holt sich der eher massenkompatibel gedachte Donnerstags-Krimi aus Katalonien einen eher sperrigen Hauptdarsteller ins Boot.

(...) Zum Artikel

Dass er auch ganz ohne Klaas kann, will Joko Winterscheidt mit seiner neuen ProSieben-Show „Beginner gegen Gewinner“ beweisen. „Es ist toll, nicht Rücksicht auf einen Partner nehmen zu müssen“, sagt der 38-Jährige im Interview.

(...) Zum Artikel

Jella Haase kennen wohl die meisten als stark geschminkte Schülerin Chantal aus „Fack ju Göhte“. Jetzt muss sie sich von der Rolle verabschieden.

(...) Zum Artikel

Saskia Vester spielt in „Das Kindermädchen: Mission Mauritius“ eine Leihoma. Im Interview berichtet sie von den Dreharbeiten bei 40 Grad, ihrem Enkelkind und den harten Seiten des Jobs.

(...) Zum Artikel

„Aktenzeichen XY … ungelöst“, eines der großen alten TV-Formate der Deutschen, wird 50 Jahre alt. Rudi Cerne hat immer hin 15 davon aus nächster Nähe gesehen. Wie lebt es sich mit dem Verbrechen?

(...) Zum Artikel

Ohne Fleiß kein Preis: Für die Gesellschafts-Satire „The Square“ hat Regisseur Ruben Östlund seinen Hauptdarsteller Claes Bang ordentlich ackern lassen: Zur Belohnung gab es einen Ausflug nach Cannes und die „Goldene Palme“.

(...) Zum Artikel

In der dreistündigen Mini-Serie „Bruder – Schwarze Macht“ spielt Sibel Kekilli eine Polizistin zwischen den Welten.

(...) Zum Artikel

In der fantastischen ARD-Miniserie „Das Verschwinden“ spielt Julia Jentsch eine Mutter, die nach ihrer in der bayerischen Provinz abhanden gekommenen Tochter sucht. Nicht nur ein Ausnahme-Krimi, sondern auch ein Ausnahme-Drama.

(...) Zum Artikel

Ein Werk für Analysen im Deutsch-Leistungskurs? Kettcar-Sänger Marcus Wiebusch über „Ich vs. Wir“, eines der wichtigsten politischen Alben, die man in letzter Zeit aus Deutschland hören durfte.

(...) Zum Artikel

Er lehrte James Bond die Ironie – und blieb auch nach seiner Zeit als 007 ein wahrer Gentleman: Roger Moore, der im Mai dieses Jahres verstarb, wäre am 14. Oktober 90 Jahre alt geworden.

(...) Zum Artikel

Die 21-jährige Berlinerin ist eines der interessantesten neuen Gesichter des deutschen Films.

(...) Zum Artikel

Er dreht mit Isabelle Huppert, Michael Haneke und Terrence Malick: Für Franz Rogowski könnte es beruflich derzeit nicht besser laufen. Macht das den 31-jährigen Schauspiel-Superstar auch glücklich? Schwierige Frage, findet er …

(...) Zum Artikel